Mehr Schub für Zukunftsantrieb

Projekt des Monats Juni 2017

Automobilhersteller und Zulieferer arbeiten mit Hochdruck an neuen Konzepten und Ideen zum Thema Elektromobilität. Ebenso ein Autobauer der vor allem Sportwagen produziert und die Brügger drivetek ag, welche innovative und massgeschneiderte Antriebslösungen bieten.

Die Zukunft des Automobilbaus beginnt oft im Rennsport. Hier entstehen Entwicklungsaufgaben welche die Technologien, Sicherheit, Effizienz, Umweltverträglichkeit sowie Fahrspass vereinen und auf die Strasse bringen. So auch bei der Entstehung eines neuartigen Hybridantriebsystems, welches bei Bremsmanövern seinen Speicher auflädt und die so gewonnene Energie beim Beschleunigen wieder abgibt.

Diese Systeminnovation benötigt einen leistungsfähigen Kühler, der aus mehreren Aluminiumkomponenten platzsparend zusammen gefügt ist. Damit zusammen bleibt was zusammen gehört, durfte SwissBeam die thermische Fügeaufgabe an diesem komplexen Wärmetauscher realisieren. Mit Hilfe unserer CNC-gesteuerten Elektronenstrahl-Schweissanlage wurden gesamthaft 56 Schweissnähte pro Aluminium Wärmetauscher eingebracht. Jeder Kühler wird nach dem Schweissprozess Helium dicht geprüft und die Ergebnisse dokumentiert.

Wir sind glücklich, dass wir diese Aufgabe zusammen mit den Ingenieuren der drivetek ag realisieren durften.

Weitere Merkmale und Einzelheiten ersehen Sie aus nachfolgenden Link:

www.drivetek.ch

Die SwissBeam AG ist ein Unternehmen, welches sich auf dem Gebiet
des Elektronenstrahlschweissens spezialisiert hat und dabei auf einen
Erfahrungsschatz von über 40 Jahren zurückgreift.

Swissbeam Zentrale

SwissBeam AG
Grossmattrain 3
8964 Rudolfstetten

In Maps öffnen

Kontakt

Sie Können uns Via Telefon oder
E-Mail kontaktieren.

Ansprechpartner:
Peter Schmidt